Bett+Bike in Potsdam

  • das Fahrrad wird sicher untergebracht?
  • für nasse Kleidung gibt es eine Wasch- und Trockenmöglichkeit?
  • für kleinere Reparaturen am Rad steht das wichtigste Werkzeug zur Verfügung?
  • bei größeren Pannen hilft die nächste Werkstatt weiter
  • Infomaterial zu Radwanderkarten sowie Bus- und Bahnfahrpläne sind da?
  • mogens ein Frühstück oder Du möchtest dich selbst versorgen?

Quartier - Potsdam Hostel mit Bett + Bike Angebot Zertifikat

Bett & Bike Du übernachtest hier in einem zertifizierten Bett + Bike Haus, dass speziell für Bedürfnisse des Fahrradtouristen offen ist. Wir verfügen sogar über eine kleine Fahrradwerkstatt, Ihr könnt auch mal die Klamotten waschen und trocknen und solltest Du ein größeres Problem mit dem Bike haben, ist 300 m weiter eine Profiwerkstatt, falls das Bike mal repariert werden muss und falls Du ein Ersatzrad braucht, kannst Du bei unserer Fahrradvermietung Potsdam ein Fahrrad mieten.

Das Fahrrad wird natürllich bei uns unter dem Bikeport regensicher abgestellt und kann (Anzahl begrenzt) auch in einem Raum eingeschlossen werden.
Bei Bedarf kannst Du eine Faltfahrradgarage benutzen.

Du bist natürlich auch nur für eine Nacht willkommen, allerdings an den Wochenenden sind 2 Mindestübernachtungen erforderlich. Denke daran: Potsdam ist eine Tausendjährige und das Zentrum des ehemaligen Preußen. Potsdam ist die Stadt der Schlösser und Gärten und Potsdam ist eingebettet in eine der reizvollsten Landschaften Deutschlands. Selbst mit dem Bike braucht es einige Tage die Stadt zu erschließen - bitte plant für den Aufenthalt deshalb also mind. 2 Tage ein...

 

Hier gibt es verschiedene Fahrrad Pläne für Potsdam zum download

Bett im Einzelzimmer

DZ simple bed & Breakfast

Hostelfrüstück ab 7:30 Uhr

Hostelfrühstück ab 7:30 Uhr

Infos für Potsdam gratis

Informationen zu Potsdam

Informationen und Tipps

Radtouristen lieben die meist flache Topografie Brandenburgs und das sehr gut ausgebaute, rund 4.000 Kilometer lange Radroutennetz. Die wunderbare Landschaft von Elbe, Havel, Spree, Oder und Neiße sind ein Magnet für Radfreunde aus allen Ländern. An diesen Ufern entdeckt man die Uckermark, Prignitz, den Spreewald, den Fläming, das Barnimer und das Ruppiner Land, Märkisch-Oderland, das Oder-Spree-Seengebiet und die Niederlausitz in ihrer ganzen Herrlichkeit. Die oft unverfälschte Natur wechselt sich ab, mit der Kulturlandschaft um Berlin und insbesondere um und in Potsdam und das Havelland. Die Weltstadt Berlin, diese 4 Millionen Metropole im Herzen Brandeburgs, ist auch für Bett+Bike Touristen ein lohnendes Ziel. Eine Tour auf dem „Berliner Mauerradweg“ versetzt den Besucher in die Zeit der Teilung der Stadt zurück. Alle Routen im Raum Berlin/Brandenburg sind auch mit den Regionalexpress-Zügen leicht zu erreichen und auch die Fahrradmitnahme, ist in den bequemen Doppelstockwaggons besonders einfach.