Das Wetter in Potsdam aktuell - Schnellinfos

Service vom Quartier Potsdam Hostel - Das aktuelle Wetter von Potsdam und Umgebung - immer aktuell mit tools von google

Das Klima Potsdam

In Potsdam herrscht ein gemäßigtes Klima, das sowohl von Norden und Westen her vom atlantischen Klima als auch vom kontinentalen Klima aus Osten beeinflusst wird. Wetterextreme wie Stürme, starker Hagel oder starke Schneefälle sind selten. Der Temperaturverlauf entspricht ungefähr dem bundesdeutschen Durchschnitt. Die jahreszeitlichen Temperaturschwankungen sind geringer als im üblichen kontinentalen Klima, aber höher als im ausgeglicheneren Meeresklima der Küstenregionen. Die Niederschlagsmenge ist mit einer Jahressumme von 590 Millimetern relativ gering. So liegt die Niederschlagsmenge in Barcelona auch bei 590 Millimetern, in München hingegen bei etwa 1000 Millimetern. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt  9,2 °C.  Den geringsten Niederschlag gibt es im Februar und dies ist für den Potsdam Gast um diese Jahreszeit relativ unwichtig. Leider ist der Juni mit durchschnittlich 67 mm Niederschlag der niederschlagsreichste Monat. Aber wie das mit Statistik so ist, diese Menge kann locker in 2 Tagen fallen und die anderen 28 Tage im Monat scheint dann wieder die Sonne ;-)
Was man erkennen kann ist Folgendes: Potsdam hat ein prima Klima! Wärmer als die meisten Städte Deutschlands und sehr geringen Niederschlag, also das wahrscheinlich bessere Wetter findet man in Potsdam!
Potsdam im Vergleich zu:

  • Hamburg: Jahresdurchschnitt bei 8.5 °C und 738 mm Niederschlag
  • München: Jahresdurchschnitt bei 8.0 °C und 1000 mm Niederschlag
  • Regensburg: Jahresdurchschnitt bei  8.4 °C und 662 mm Niederschlag
  • Stuttgart: Jahresdurchschnitt bei 9.3 °C und 674 mm Niederschlag
  • Dresden: Jahresdurchschnitt bei 9.0 °C und 592 mm Niederschlag