Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Experimentierkurs: Der Ton macht die Musik - Klangvolle Physik und die Geheimnisse des Hörens
    am 25. März 2018 um 8:00

    09. 01.2018 – 25.03.2018: Der Ton macht die Musik - Klangvolle Physik und die Geheimnisse des Hörens In unserem 30minütigen Experimentierkurs beschäftigen wir uns diesmal mit der Physik des ... […]

  • Weihnachtsmarkt auf dem Pfingstberg
    am 1. Dezember 2017 um 10:00

    Wenn das Schloss Belvedere vom 1. bis 3. Dezember 2017 seine Türen öffnet, werden große und kleine Gäste ins Staunen kommen: Rund ums weihnachtlich geschmückte Bassin im Innenhof des Schlosses werden ... […]

  • Potsdamer Weihnachtsmarkt - Blauer Lichterglanz
    am 26. November 2017 um 23:00

    Am Montag, 27. November, wird der Weihnachtsmarkt "Blauer Lichterglanz" - der größte im Land Brandenburg - in der historischen Innenstadt auf dem Luisenplatz und in der Brandenburger Straße mit ... […]

  • Friedenssymphonie für die Völkerfreundschaft
    am 20. November 2017 um 21:48

    Unter der Leitung von Musiklehrer Holger Miertsch spielt das Orchester Grenzenlos, bestehend aus polnischen, litauischen und deutschen Musikern alljährlich in der Straupitzer Dorfkirche für die Völkerfreundschaft. […]

  • Fête de la Musique: Kultursenator kündigt Finanzierung für 2018 an
    am 20. November 2017 um 18:59

    Electro-Live-Acts, finnischer Tango oder Mantra-Gesänge mit Yoga-Einlage - die Fête de la Musique bietet in Berlin etwas für jeden Geschmack, und das umsonst. Die Finanzierung war bisher knifflig - nun ist sie, zumindest vorläufig, gesichert. […]

  • Lederer: Museum der Moderne nicht vor 2023 fertig
    am 20. November 2017 um 18:12

    Eigentlich hatte Kulturstaatsministerin Monika Grütters auf eine zügige Realisierung beim Bauprojekt des Museums der Moderne für Berlin gehofft. Aber noch ist es zu früh für einen genauen, verlässlichen Zeitplan. […]

  • Warten auf Zukunftsstudie für Museumsstandort Dahlem
    am 20. November 2017 um 16:54

    Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz will bis Ende des Jahres eine Studie zur Zukunft der Dahlemer Museen vorstellen. Klaus Lederer hält das für unwahrscheinlich. […]

  • Hans-Jürgen Papier neuer Vorsitzender der Beratungskommission
    am 20. November 2017 um 16:41

    Hans-Jürgen Papier, Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts, leitet Limbach-Kommission zur Schlichtung von Raubkunst-Streitfällen […]

  • Mann verhaftet: Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin aufgetaucht
    am 20. November 2017 um 16:31

    2006 wurden der Lennon-Witwe Yoko Ono in New York persönliche Gegenstände aus dem Nachlass ihres Mannes gestohlen, darunter einige Tagebücher. Irgendwie müssen sie nach Berlin gelangt sein: Dort wurden sie jetzt sichergestellt, ein Mann wurde verhaftet. &nbs […]

  • Ich zeige dir die Welt
    am 20. November 2017 um 16:19

    Wenn Stühle zu Erinnerungsspeichern werden und Züge zu Symbolen der Sehnsucht: Karl Ove Knausgård betrachtet in seinen Jahreszeitenbänden die Dinge des Alltags und der Natur. […]

  • 200 Werke zum Abschied
    am 20. November 2017 um 16:16

    Von Pablo Picasso bis Andy Warhol: Die Berliner Sammlerfamilie Bastian beschenkt das Kunstmuseum Chemnitz. […]

  • "Eine Kindershow, aber kein Kinderkram"
    am 20. November 2017 um 13:46

    Die Kindershows werden am Berliner Friedrichstadt-Palast genauso ernst genommen wie die Revuen für das erwachsene Publikum. Am Sonntag wurde die neue Kindershow "Spiel mit der Zeit" dort uraufgeführt. Ute Büsing fand es erfrischend und authentisch. […]

  • Bildband über Turma OK: Hier werden Diven gemacht
    am 20. November 2017 um 11:27

    Turma OK in Rio de Janeiro ist der älteste Travestie-Club der Welt. Der Bildband „Der Klub der Königinnen“ porträtiert eindrucksvoll Geschichte und Gegenwart des Establishments. […]

  • Vier Nachwuchsautoren ausgezeichnet
    am 20. November 2017 um 11:14

    […]

  • Paartherapie am See
    am 20. November 2017 um 10:59

    Suizidale Vögel, sprechende Katzen und eine traumatisierte Kinderbuchautorin: Das Beziehungsdrama „Animals – Stadt Land Tier“ von Regisseur Greg Zglinski ist ein filmisches Rätsel voller Noir-Bezüge. […]

  • Stoffe, aus denen Träume sind
    am 20. November 2017 um 10:02

    Tücher, Teppiche und Tulpen: Die Performerin Nuray Demir und die Tänzerin Tümay Kilinçel zeigen im HAU3 ihre sinnlich-subtile Performance „Wow“. Ein vielversprechendes Debüt. […]

  • Die virtuose Lust am Experiment
    am 20. November 2017 um 9:42

    Gidon Kremer tritt im Boulez-Saal mit Kompositionen von Weinberg und Nono auf. Sein Spiel entfaltet Emotionen von optimistischer Kraft, Schmerz und Nachdenklichkeit. […]

  • Von Feind zu Feind
    am 20. November 2017 um 9:33

    Zwischen Wirklichkeit und Propaganda: Der DDR-Dokumentarist Walter Heynowski wird 90 Jahre alt. Eine Gratulation. […]

  • Tim und Struppi als Türöffner
    am 20. November 2017 um 9:10

    Carlsen hat die deutsche Comiclandschaft geprägt. Vor 50 Jahren stieg der Verlag ins Comicgeschäft ein – ein Rück- und Ausblick. […]

  • „Diese Gewalt betrifft uns alle. Nicht nur Kanaken“
    am 20. November 2017 um 8:59

    Inspiriert von den NSU-Morden: Mit „Aus dem Nichts“ hat Fatih Akin einen Politthriller über rechten Terror in Deutschland gedreht. Ein Gespräch mit dem Regisseur und Hauptdarstellerin Diane Kruger. […]

  • Heldenpose, was sonst
    am 20. November 2017 um 7:45

    Spross einer Operetten-Dynastie und gefeierter Wagner-Sänger: Der Tenor René Kollo wird 80 Jahre alt. Eine Gratulation. […]

  • Superhelden im Ellington Hotel
    am 19. November 2017 um 20:32

    Zuerst war der Comic, dann kam der Film: Im Ellington Hotel in Berlin-Charlottenburg versammelten sich am Sonntag Comic-Fans, Sammler und Cosplayer, um ihre Leidenschaft für Zeichentrickklassiker, Mangas und Graphic Novels miteinander zu teilen. […]

  • Schriftsteller Rothmann mit Kleist-Preis ausgezeichnet
    am 19. November 2017 um 19:27

    […]

  • Die Angst des Produzenten vor der Wahrheit
    am 19. November 2017 um 19:17

    Neues im Fall Harvey Weinstein: Er soll Privatdetektive auf 91 Personen angesetzt haben, die ihm gefährlich werden konnten. […]

  • Ein Licht wandert durch den Schacht
    am 19. November 2017 um 15:54

    Eine neue Lichtinstallation von Mischa Kuball, Performances in der ganzen Stadt: Das Jüdische Museum Berlin geht neue Wege. […]

Quartier Potsdam Hostel empfiehlt
Event
Potsdamer Schlössernacht 2017
Ort
Potsdam Sanssouci,Park Sanssouci
Start
16. Februar 2017
Ende
20. August 2017
Preis