Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Horrornächte 2017 im Filmpark Babelsberg
    am 30. Oktober 2017 um 17:00

    Monsterzonen & Horror-Sets Ausweglose Labyrinthe, finstere Straßen, modrige Horror-Häuser, neblige Gänge - Monster, Zombies und Mutanten verbreiten Angst und Schrecken. Zittern, Wimmern, ... […]

  • Baustellenrundgang in der Neuen Nationalgalerie
    am 27. Juli 2017 um 20:15

    Fast 50 Jahre ist es her, dass die Neue Nationalgalerie als Museum für die Kunst des 20. Jahrhunderts eröffnet wurde. Es gab seitdem spektakuläre Ausstellungen, die Besuchermassen anzogen. Seit 2015 ist sie zur Grundsanierung geschlossen und mittlerweile komplett entkernt. […]

  • Flüchtlingsdoku von Ai Weiwei im Wettbewerb um Goldenen Löwen
    am 27. Juli 2017 um 14:58

    Von George Clooney bis Darren Aronofsky: 21 Filme konkurrieren beim ältesten Filmfestival der Welt in Venedig um den Goldenen Löwen. […]

  • Ein Kontinent will die Revolte
    am 27. Juli 2017 um 14:28

    Spiel der Formen und Kulturen: Zum Abschluss des Festival d’Avignon geht es noch einmal nach Afrika. […]

  • Viele Berliner Kulturbauten sind sanierungsbedürftig
    am 27. Juli 2017 um 13:53

    […]

  • Er trägt 'nen Faltenrock, er schwenkt 'nen Stock
    am 27. Juli 2017 um 12:47

    Robbie Williams dreht in der Berliner Waldbühne am glitzernden Pop-Rad: Dienstagabend lief die erste von zwei "Heavy Entertainment Shows". Richtig "heavy" war sie nicht. […]

  • Neue Stühle versprechen mehr Beinfreiheit und bessere Akustik
    am 27. Juli 2017 um 12:04

    Vier Jahre später als gedacht, und 160 Milllionen teurer als geplant - das ist die Bilanz der Staatsoper-Sanierung Unter den Linden. Umso mehr freuen sich die Klassik-Fans nun auf die Wiedereröffnung am 3. Oktober. Am Mittwoch kamen schon mal die neuen Stühle. […]

  • Legendäre Schuldscheine für Deutsches Historisches Museum
    am 27. Juli 2017 um 11:15

    […]

  • Zwei Himmelhunde auf dem Weg nach Rom
    am 27. Juli 2017 um 10:02

    Hommage an Bud Spencer: Die Dokumentation „Sie nannten ihn Spencer“ zeigt zwei Fans auf den Spuren ihres Filmidols. […]

  • Quincy Jones erhält Millionen aus Michael Jacksons Nachlass
    am 27. Juli 2017 um 9:18

    Sie produzierten „Thriller“ und „Bad“ zusammen: Quincy Jones erhält für nicht bezahlte Tantiemen Millionen aus dem Nachlass von Michael Jackson. […]

  • Piratenmusik in Holland
    am 27. Juli 2017 um 8:48

    Sommerhits gehören zum Urlaub wie die Sonnenbrille. In den Ferien erzählen wir von der besten Musik für die heiße Jahreszeit, diesmal über den „Summer of Love“. […]

  • Mit der Schuld im Schlepptau
    am 27. Juli 2017 um 8:20

    Suche nach dem eigenen Weg: Deborah Feldman erzählt in „Überbitten“ vom neuen Leben in Berlin, nach der Flucht aus ihrer ultraorthodoxen chassidischen Gemeinde. […]

  • Meines Vaters Vermächtnis
    am 27. Juli 2017 um 7:47

    Widerstand gegen die Nazis: Christian Weisenborn erzählt in der Doku „Die guten Feinde“ die Geschichte seines Vaters und der „Roten Kapelle“. […]

  • Katharina Wagner wieder ausgebuht
    am 27. Juli 2017 um 7:32

    Unmut in Bayreuth. Katharina Wagners Inszenierung von Richard Wagners „Tristan und Isolde“ erntete auch im dritten Jahr Buh-Rufe. […]

  • Paul Angerer mit 90 Jahren gestorben
    am 27. Juli 2017 um 7:19

    Der österreichische Musiker, Dirigent und Komponist Paul Angerer ist im Alter von 90 Jahren gestorben. […]

  • Die Abrafaxe treffen auf Luther
    am 26. Juli 2017 um 19:48

    Die Abrafaxe haben mittlerweile über das wiedervereinigte Deutschland hinaus Kultstatus erreicht. In 37 Ländern gibt es treue Abonnenten der Mosaik-Comics mit den Abenteuern von Abrax, Brabax und Califax. Am Mittwoch erschien die 500. Jubiläumsausgabe, in der die drei auf Luther treffen. &nbs […]

  • Wir werden an den Stränden kämpfen
    am 26. Juli 2017 um 16:20

    Standhalten und Tee trinken: Christopher Nolan rekonstruiert in seinem multiperspektivischen Historienfilm „Dunkirk“ den größten Rückzug der Kriegsgeschichte. […]

  • Rihanna trifft die Macrons
    am 26. Juli 2017 um 15:39

    Die Sängerin und Pop-Ikone will Geld von Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron - für einen guten Zweck, versteht sich. Ein Porträt […]

  • Schlusskapitel einer unendlichen Geschichte
    am 26. Juli 2017 um 15:38

    Die Stadt München einigt sich mit den Erben von Paul Klees „Sumpflegende“. Das Gemälde bleibt nun rechtmäßig im Museum Lenbachhaus. […]

  • Wahnfried vor Gericht
    am 26. Juli 2017 um 15:18

    Gesungene Dialektik der Aufklärung: Barrie Kosky eröffnet mit einer umjubelten Inszenierung von Wagners „Meistersingern“ die Bayreuther Festspiele. […]

  • Stadt Kostrzyn genehmigt "Haltestelle Woodstock"
    am 26. Juli 2017 um 14:16

    Bis zuletzt war von möglichen Terrorgefahren die Rede, doch nun ist klar: Das Rockfestival "Haltestelle Woodstock" im polnischen Küstrin kann stattfinden. Deutsche Hilfskräfte bleiben jedoch ausgeladen - Brandenburgs Landeschef will daher noch einmal vorsprechen. […]

  • Zeit, Schweiß und Gold
    am 26. Juli 2017 um 12:16

    Am 1. August wird die Bühne an die Künstler der Staatsoper übergeben. Besuch bei den letzten Arbeiten. […]

  • Prinz Charming, geile Sau, Weltklasse
    am 26. Juli 2017 um 8:41

    Er kann es noch - und wie: In der Berliner Waldbühne zeigte sich Pop-Ikone Robbie Williams am Dienstagabend unwiderstehlich schelmisch, stilsicher und mitreißend. Auch wenn seine Zeit als Teenie-Star vorbei ist. Von Jakob Bauer […]

  • Wie Robbie Williams Ärger mit den Russen bekam
    am 25. Juli 2017 um 20:55

    "The Heavy Entertainment Tour" heißt die aktuelle Tour von Robbie Williams. Am Dienstag wird der Brite seine Unterhaltungsqualitäten in der Berliner Waldbühne zeigen. Als er dies einst vor einem exklusiven Kreis in Russland tat, hatte das unerfreuliche Folgen. Von Bettina Exner […]

  • Der Mies-van-der-Rohbau
    am 25. Juli 2017 um 12:18

    Wo sonst Kunst zu sehen war, ist im Moment fast nichts mehr: Die Neue Nationalgalerie in Berlin ist auf wieder in ihren Rohzustand versetzt worden. 2019 soll das Museum fertig sein. 360-Grad-Fotos von rbb|24 zeigen: Hier ist noch viel tu tun. Von Mark Allhoff […]

Quartier Potsdam Hostel empfiehlt
Event
Potsdamer Schlössernacht 2017
Ort
Potsdam Sanssouci,Park Sanssouci
Start
16. Februar 2017
Ende
20. August 2017
Preis