Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Experiementierkurs: Elektrostatik - Bunte Blitze und haarsträubende Experimente
    am 7. April 2019 um 9:00

    10. Januar bis 07. April 2019Elektrostatik -Bunte Blitze und haarsträubende ExperimenteGemeinsam kommen wir in unserem Experimentierkurs den Geheimnissen der Elektrizität auf die Spur. Unter ... […]

  • Feuerwehrfest
    am 31. März 2019 um 9:00

    Welche Fahrzeuge nutzt die Feuerwehr? Was gehört zur Ausrüstung eines Feuerwehrmanns? Wie wird ein Brand gelöscht? Der Kreisfeuerwehrverband Potsdam-Mittelmark ist auf unserem Hof zu Gast und gibt ... […]

  • Großer Familien-Flohmarkt
    am 24. März 2019 um 9:00

    Auf sagenhaften 2.500 m Trödelstrecke gibt es günstige Kinderkleidung, Spielzeug und alles, was zum Familienleben dazu gehört.Die Stand-Anmeldung für Verkaufsstände ist ab 11.2. ab 8 Uhr ... […]

  • Der Schatten des Klangs
    am 17. Februar 2019 um 16:31

    Schwebende Obertöne, sakrale Atempausen: Das Scharoun Ensemble feiert sein 35. Jubiläum im Kammermusiksaal. […]

  • Wahrheiten des Menschseins
    am 17. Februar 2019 um 16:28

    Alle Grafiken, alles auf Papier, 22 Gemälde: Zum Rembrandt-Jahr zeigt das Rijksmuseum Amsterdam seinen kompletten Bestand. […]

  • Wie wird die Berlinale nach Kosslick?
    am 17. Februar 2019 um 15:02

    Bisher ist kaum etwas über die Pläne der neuen Berlinale-Spitze für das kommende Jahr bekannt. Vor Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek liegt eine schwierige Aufgabe, für die sie unterschiedliche Kompetenzen mitbringen. Von Fabian Wallmeier […]

  • Die Liebe ist eine Mulde
    am 17. Februar 2019 um 13:45

    Von der Erziehung der Gefühle und ihrem Scheitern: Julian Barnes’ großartig erzählter Roman „Eine einzige Geschichte“. […]

  • Der Volksversteher
    am 17. Februar 2019 um 12:53

    Ödon von Horváth ist einer der meistgespielten Dramatiker auf deutschsprachigen Bühnen. Was macht ihn so anschlussfähig für die Gegenwart? […]

  • Kommentar zu letzter Kosslick-Berlinale: Die Nuggets aus dem trüben Fluss gesiebt
    am 17. Februar 2019 um 12:26

    Die letzte Berlinale unter Dieter Kosslick hatte einen vom Mittelmaß geprägten Wettbewerb. Doch die Jury hat das Beste daraus gemacht: Der Goldene Bär für "Synonymes" ist eine überraschende, aber nachvollziehbare Entscheidung. Von Fabian Wallmeier […]

  • Berlinale: Goldener Bär für den besten Film geht an "Synonymes" von Nadav Lapid
    am 17. Februar 2019 um 11:50

    Bei der Berlinale sind am Samstag die Preise verliehen worden. Der Goldene Bär geht an "Synonymes", die Geschichte eines Israelis in Paris. Über Silberne Bären können sich die deutschen Regisseurinnen Angela Schanelec und Nora Fingscheidt freuen. […]

  • Panorama-Publikumspreise für Filme aus Japan und Sudan
    am 17. Februar 2019 um 10:51

    Der japanische Spielfilm "37 Seconds" sowie der sudanesische Dokumentarfilm "Talking About Trees" erhalten den Panorama-Publikums-Preis. Selbstbestimmung ist bei beiden Produktionen ein zentrales Thema. […]

  • Zu Besuch in der Omar-Ibn-Al-Khattab-Moschee in Berlin-Kreuzberg
    am 17. Februar 2019 um 10:38

    Am Görlitzer Bahnhof in Berlin-Kreuzberg liegt die Omar-Ibn-Al-Khattab-Moschee. Während draußen die U-Bahnen vorbeirattern, herrscht drinnen wohltuende Ruhe. Und besucht man das Dach, entdeckt man, was die Moschee einzigartig macht. Von Elena Griepentrog […]

  • „Berlin wäre arm ohne uns“
    am 17. Februar 2019 um 9:41

    Vor dem "4. Hauptstadtkulturgespräch" über Berlins Kunstmarkt: Die Galeristen Nana Poll und Werner Tammen fordern Geld und Ideen für die Stadt. […]

  • Liveticker: Preisverleihung bei der 69. Berlinale
    am 16. Februar 2019 um 21:11

    Fast-Tränen, eine Brillenbärin für Dieter Kosslick, Standing Ovations für den verstorbenen Bruno Ganz, Emotionen bei der Bären-Vergabe: Was bei der Preisverleihung der 69. Berlinale passierte, lesen Sie hier im Re-Live. […]

  • Leben und Sterben in Paris
    am 16. Februar 2019 um 19:54

    Nadav Lapids "Synonymes" hat den Goldenen Bären der Berlinale gewonnen. Hier noch einmal unsere Filmbesprechung. […]

  • Schauspieler Bruno Ganz, bekannt aus "Der Himmel über Berlin, mit 77 Jahren gestorben
    am 16. Februar 2019 um 19:29

    Bruno Ganz hat sich als Schauspieler auf der ganzen Welt einen ganzen Namen gemacht. Doch als Mitbegründer der Schaubühne und als Wim Wenders' Engel Damiel in "Der Himmel über Berlin" hat er eine besonders enge Beziehung zur deutschen Hauptstadt. […]

  • Der Engel über Berlin
    am 16. Februar 2019 um 17:18

    Bruno Ganz war ein Weltstar, im Theater wie im Film. Der Schweizer mit Wohnsitzen in Zürich, Venedig und Berlin hat die Szene geprägt. Ein Nachruf. […]

  • Goldener Bär geht an "Synonymes" aus Israel
    am 16. Februar 2019 um 16:55

    "Synonymes" von Nadav Lapid gewinnt den Goldenen Bären, mehrere Preise gehen an deutsche Filme. Die Abschlussgala der 69. Berlinale zum Nachlesen im Liveblog. […]

  • Wer holt heute Abend die Bären? Das sind unsere Favoriten bei der Berlinale 2019
    am 16. Februar 2019 um 16:40

    Alle Wettbewerbsfilme der Berlinale sind gelaufen, jetzt entscheidet die Jury. Unsere Kritiker Fabian Wallmeier und Anna Wollner diskutieren darüber, welche Favoriten sie auf dem Zettel haben - und welche Filme sie einfach grauenhaft fanden. &nbs […]

  • Preise der Nebenjurys der 69. Berlinale vergeben
    am 16. Februar 2019 um 16:17

    Am Samstagnachmittag sind bereits die Preise der Nebenjurys vergeben worden - darunter auch einige Filme, die als Bärenfavoriten gelten. &nbs […]

  • "Marighella" - letzter Film im Berlinale-Wettbewerb: Ermüdendes Heldenepos aus Brasilien
    am 16. Februar 2019 um 15:49

    Der Wettbewerb geht früher als geplant mit einem brasilianischen Biopic zu Ende. Wagner Mouras Regiedebüt über den Revolutionär Carlos Marighella ist ein einigermaßen solide gebautes Standard-Helden-Epos, das sich arg in die Länge zieht. Von Fabian Wallmeier […]

  • Aretha Franklin: Berlinale zeigt bislang unveröffentlichten Konzertfilm "Amazing Grace"
    am 16. Februar 2019 um 15:49

    Im vergangenen Sommer starb Aretha Franklin. Millionen Fans Welt trauerten, die Pop-Welt stand für einen Moment still. Jetzt gibt es mit dem umwerfenden Filmdokument "Amazing Grace" die Möglichkeit, die "Queen of Soul" noch einmal zu erleben. Von Carsten Beyer […]

  • „Monsters.“ aus Rumänien gewinnt Preis der Tagesspiegel-Leserjury
    am 16. Februar 2019 um 15:48

    Eine Frau, ein Mann – eine Ehe in drei Akten: Die Tagesspiegel-Leserjury gibt ihren Preis für den besten Film im Forum an „Monsters.“ aus Rumänien. […]

  • Berlinale Studio (6/6)
    am 16. Februar 2019 um 15:13

      &nbs […]

  • Berlinale Studio vom 15.02.2019
    am 16. Februar 2019 um 15:12

      &nbs […]

Quartier Potsdam Hostel empfiehlt
Event
Potsdamer Schlössernacht
Ort
Potsdam Sanssouci, Maulbeerallee,Potsdam,Park Sanssouci-14469
Start
17. August 2018
Ende
20. August 2038
Jedes Jahr, genauer gesagt am 3. Wochenende im August, findet die Potsdamer Schlössernacht statt. Informationen zum Programm der Potsdamer Schlössernacht findet man hier: www.potsdamer-schloessernacht.de/programm/
Preis