Potsdamer Erlebnisnacht 28. Juli 2018

Potsdamer Erlebnisnacht – muss man erleben, shoppen ist möglich, genießen ist Pflicht

Immer am letzten Samstag im Juli, findet in der barocken Innenstadt (2. barocke Stadterweiterung) die Potsdamer Erlebnisnacht statt. Weit in die Nacht hinein, sorgen Musiker, Akrobaten und viele andere Beteiligte für Stimmung. Alle Geschäfte laden bis Mitternacht zu shoppen ein. Ein wirklich gutes Angebot zur Ruhe nach der Party ist unser Hostel. Nach genug an der Innenstadt  aber weit genug weg vom Partylärm – hier buchen…

An jeder Straßenecke eine Bühne und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt
Die nächste  Potsdamer Erlebnisnacht findet am 28.07.2018 statt
Weitere Informationen unter potsdamer-erlebnisnacht.de

Oktoberfest in Potsdam – die Subkultur für ganz Deutschland

Das Geschäft mit dem Oktoberfest

Jetzt werden wieder allerorts, von Ostfriesland bis Vorpommern, vom Rheinland bis zum Saarland und von Berlin bis Stuttgart Oktoberfeste gefeiert. Allein in Potsdam, einst preußische Hochburg, gibt es 2017 gleich mehrere Oktoberfeste.

Oktoberfeste in Deutschland - die Subkultur verdrängt das Erntefest
Oktoberfeste in Deutschland – die Subkultur verdrängt das Erntefest

Was im Moment – noch – im ländlichen Bereich Brandenburgs das Erntedankfest ist und immer noch gern gefeiert wird, ist heute für die Städter das Oktoberfest.

Hier kann man mal so richtig die Sau rauslassen, die Tchibolederhosen oder Lidldirndl anziehen, auf den Tischen stehen, trampeln und die Maß nicht nur saufen sondern auch stemmen…

Und ‚Mann‘ kann mit hendlfetten Fingern den Madls in den Hintern kneifen und die, umgehend folgend schallende Ohrfeige, gibt dann das richtige Gaudi. Ein Frohsinn, ein Frohsinn der Gemütlichkeit…

Die Gier nach Geld und Spaß lässt alle Identitäten dieses Landes in einen einheitlich, bayerischen Blasmusikrausch versinken – Deutschland einig „El Arenal“ – willkommen in Gegenwart.

Wen wundert es da, dass die Deutschen aus dem Ausland betrachtet, auf Lederhosen- und Dirndltragende, saufende Germanen reduziert werden, die zwar gute Autos bauen können aber dabei auch gern mal bescheißen, die von Hochtechnologieland reden, aber kein schnelles Internet können und die in Russland mal wieder einen Feind erblicken.

Prost Mahlzeit

 

 

Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Weihnachtsmarkt im Belvedere Pfingstberg
    am 2. Dezember 2018 um 14:00

    Auch in diesem Jahr verkürzt ein Weihnachtsmarkt im und am romantischen Schloss Belvedere das Warten auf das Christkind. Am ersten Adventswochenende, vom 30. November bis 2. Dezember, warten hier im ... […]

  • Irische Nacht im Erlebnisrestaurant Prinz Eisenherz
    am 17. November 2018 um 18:00

    Begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise zur grünen Insel und entdecken Sie Irish Folk-Klänge und traditionelle Stepptänze. Kobolde und Elfen zeigen ihr Können in der Luft und mit Feuer. ... […]

  • Horrornächte im Filmpark Babelsberg
    am 19. Oktober 2018 um 22:00

    Die bösen Kinder spielen wieder!Sieben Babelsberger Horrornächte lassen den Atem stocken!Das Grauen hat einen Namen: Filmpark Babelsberg.Am 13., 19., 20., 26. und 27. Oktober sowie am 2. und ... […]

  • Ara Güler, Chronist der Stadt Istanbul, ist tot
    am 18. Oktober 2018 um 16:27

    Sie nannten ihn das "Auge von Istanbul". Ara Güler, der Altmeister der türkischen Fotografie starb mit 90 Jahren. […]

  • Akademie der Künste erwirbt Nachlässe des Berliner Essayisten-Ehepaars
    am 18. Oktober 2018 um 15:28

    Im März diesen Jahres ist der Publizist Michael Rutschky gestorben, acht Jahre nach seiner Frau Katharina. Die AdK hat die Archive erworben. […]

  • Die Raumklangbaumeister
    am 18. Oktober 2018 um 15:01

    Das finnische Duo Amnesia Scanner produziert abstrakten Avantgarde-Pop. Jetzt spielen die Wahlberliner im Berghain. […]

  • Naturgewalt
    am 18. Oktober 2018 um 14:55

    Der Philharmonische Chor und die Staatskapelle Halle mit Janáceks "Glagolitischer Messe" und Kodálys "Te Deum". […]

  • Teilt die Liebe, nicht die Lügen
    am 18. Oktober 2018 um 9:36

    Hymnen gegen die Krise: Neneh Cherrys singt auf ihrem großartigen Album „Broken Politics“ über Geflüchtete, US-Waffenpolitik und Kapitalismus. […]

  • Radikal im Rahmen
    am 18. Oktober 2018 um 9:09

    Sie zählt zu den bedeutendsten lateinamerikanischen Künstlerinnen: Teresa Burgas Ausstellung „Insomnia“ in der Galerie Barbara Thumm. […]

  • Wer den Mehrwert nicht ehrt
    am 18. Oktober 2018 um 8:51

    Arbeitskampfdrama: Der portugiesische Dokumentarfilmer Pedro Pinho geht mit „A Fábrica de Nada“ auf die Wirtschaftskrise in Südeuropa ein. […]

  • Mr. Bean gibt wieder den Bond
    am 18. Oktober 2018 um 8:32

    Geheimdienst nach Vorschrift: Rowan Atkinson tritt als Trottel-Agent „Johnny English“ zum dritten Mal an, die Welt zu retten. […]

  • Träumen oder handeln?
    am 18. Oktober 2018 um 8:03

    „Kultur verteidigen“: Hans-Werner Kroesingers und Regine Duras Beitrag zum Geschichtsfestival „War or Peace– Crossroads of History 1918/2018“. […]

  • All That Remains-Gitarrist Oli Herbert ist tot
    am 18. Oktober 2018 um 7:48

    Trauer um Oli Herbert. Der Gitarrist und Songwriter der Metalcore-Band All That Remains ist im Alter von 44 Jahren gestorben. […]

  • Der lange Weg in die Mitte
    am 18. Oktober 2018 um 6:59

    Musik zur Zeit: Das Magazin „Spex“ leuchtete die Nischen der Popkultur aus - und blieb immer selbst Nischenprodukt. Nachruf auf ein Lebensgefühl. […]

  • Banksy wollte "Girl with Balloon" wohl komplett schreddern
    am 18. Oktober 2018 um 6:10

    Während der Auktion zerstörte sich Banksys Werk selbst – bis der Schredder stoppte. "Bei den Proben hat es immer funktioniert", teilt der Künstler nun mit. […]

  • Die Wölfe sind in Cottbus
    am 17. Oktober 2018 um 20:02

      &nbs […]

  • Serebrennikows erste Anhörung endet mit Rückschlag
    am 17. Oktober 2018 um 16:55

    Starregisseur Kirill Serebrennikow wollte einen langwierigen Prozess abwenden. Doch die erste Anhörung für den festgesetzten Künstler verläuft bitter. […]

  • Serebrennikows erste Anhörung endet mit Rückschlag
    am 17. Oktober 2018 um 16:51

    Starregisseur Kirill Serebrennikow wollte eine langwierigen Prozess abwenden. Doch die erste Anhörung für den festgesetzten Künstler verläuft bitter. […]

  • Der Exorzist und das Weihwasser
    am 17. Oktober 2018 um 16:13

    Wie Wojciech Smarzowskis kirchenkritischer Film „Kler“ in Polen Furore macht. […]

  • Konzertkritik | Bangtan Boys in Berlin: Das große Wir-Gefühl
    am 17. Oktober 2018 um 15:07

    Die koreanische Band Bangtan Boys hat am Dienstag in der Berliner Mercedes Benz Arena gezeigt, wie Popmusik heute funktioniert. Fans campierten seit Tagen vor der Halle, um die sieben Jungs zu sehen. Am Ende flossen Tränen. Von Regina Lechner […]

  • Politischer denn je
    am 17. Oktober 2018 um 14:09

      &nbs […]

  • Der Prophet der drohenden Apokalypse
    am 17. Oktober 2018 um 12:30

    Der Gegensatz zwischen arm und reich war sein Dauerthema, früh erkannte er die Gefahr durch die Nazis: Dem Maler George Grosz widmet das Berliner Bröhan-Museum nun eine Ausstellung. Die Retrospektive ist die erste seit fast 25 Jahren. Von Sigrid Hoff […]

  • Konzertkritk | Sharon Kovacs ist ein Knaller
    am 17. Oktober 2018 um 6:05

    Eine wirklich außergewöhnliche Stimme konnte man am Dienstagabend in Berlin-Neukölln erleben: Die niederländische Sängerin Kovacs war im Huxleys zu Gast. Selbst Schuld, wer das verpasst hat! Von Magdalena Bienert […]

  • Südkoreanische Popband Bangtan Boys: Fans campen illegal vor der Mercedes-Benz-Arena
    am 16. Oktober 2018 um 17:42

    Hunderte Millionen Klicks haben Videos der Popband Bangtan Boys. Am Dienstag spielen die Südkoreaner in der Berliner Mercedes Benz Arena - und sorgen bereits im Vorfeld für chaotische Zustände. Fans campierten tagelang vor der Halle und suchten das Hotel. […]

  • …und dann hebt der Pinguin ab
    am 16. Oktober 2018 um 6:12

    Es scheint ein uraltes Gesetz des Genres zu sein: Zu gutem Jazz macht man ein nachdenkliches Gesicht und nickt höchstens mit dem Kopf. Die Jungs von GoGo Penguin scheren sich gottseidank nicht drum – und lassen das Astra tanzen. Von Jens Lehmann […]