Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Mondnacht
    am 8. September 2019 um 16:00

    Wenn die Sonne über dem Schloss Belvedere untergeht und der Vollmond erscheint, ist das ein Fest für die Sinne. Die italienische Architektur des Königs Friedrich Wilhelm IV. wird in warmes Abendlicht ...

  • "Systemsprenger" geht als deutscher Kandidat ins Oscar-Rennen
    am 22. August 2019 um 7:01

    Bei der Berlinale erhielt "Systemsprenger" vom Publikum den Silbernen Bären. Nun soll das Spielfilmdebüt von Regisseurin Nora Fingscheidt für Deutschland ins Oscar-Rennen gehen. Ein Erfolg auch für die Filmstandorte Berlin und Brandenburg.

  • Wagner und andere Wagnisse: Pop-Kultur-Festival in Berlin gestartet
    am 22. August 2019 um 6:19

    Mit einer Premerie hat am Mittwoch die 5. Ausgabe des Pop-Kultur-Festivals in Berlin begonnen: Wagners "Ring des Nibelungen" wurde auf unterhaltsame 60 Minuten eingedampft. Und der Abend bot noch weitere Highlights - beispielsweise Anna Calvi. Von Steen Lorenzen

  • Auf der Suche nach Leben, Liebe, Leichtigkeit
    am 21. August 2019 um 19:35

    Popsongs für die Seele: Sebastián Lelio hat sein leidenschaftliches Frauenporträt „Gloria“ mit Julianne Moore neu verfilmt.

  • „Unsere Stipendiaten werden angegriffen“
    am 21. August 2019 um 18:15

    Wie weltoffen ist Berlin wirklich? Silvia Fehrmann, die Leiterin des DAAD-Künstlerprogramms, über Rassismus in der Stadt und die Zukunftspläne ihrer Stipendiaten.

  • Die Rache der Gold-Schnigalla
    am 21. August 2019 um 18:01

    Mit Feridun Zaimoglus Stück über Siegfried Wagner veranstalten die Bayreuther Festspiele erstmals Sprechtheater - der Überraschungscoup der diesjährigen Saison.

  • Ein Orchester ist verliebt
    am 21. August 2019 um 17:36

    Ja, sie wollen: Kirill Petrenko scheint für die Berliner Philharmoniker viel mehr zu sein als bloß der neue Chefdirigent. Eine Glosse.

  • Das sagen Berliner Philharmoniker über ihren neuen Chef
    am 21. August 2019 um 17:03

    Die Geigerin Anna Mehlin, der Schlagzeuger Raphael Haeger und der Solo-Oboist Albrecht Mayer erzählen von ihren ersten Erlebnissen mit Kirill Petrenko.

  • Bärengewinner „Systemsprenger“ als deutscher Oscar-Kandidat nominiert
    am 21. August 2019 um 16:39

    „Systemsprenger“ von Nora Fingerscheidt geht für Deutschland ins Rennen um die Oscars. Die Begründung: Die „seltene emotionale Intensität“ des Films.

  • Auf den Straßen von Neapel
    am 21. August 2019 um 16:19

    Verlust der Unschuld: In Claudio Giovannesis Mafiadrama „Paranza – Der Clan der Kinder“ fordert eine Jugendgang die Alten heraus.

  • Uhr der Versöhnungskirche soll nach 58 Jahren wieder schlagen
    am 21. August 2019 um 16:08

      &nbs

  • Udo Kittelmann gibt seinen Chefposten auf
    am 21. August 2019 um 15:29

    Als Direktor der Nationalgalerie Berlin sorgt Udo Kittelmann bisher für international beachtete Ausstellungen. Nun hört er überraschend auf.

  • Direktor der Nationalgalerie Udo Kittelmann verkündet Abschied
    am 21. August 2019 um 15:18

    Seit elf Jahre ist Udo Kittelmann eine Instanz in der Berliner Kunstszene. Nun räumt der bisherige Direktor der Nationalgalerie seinen Posten auf eigenen Wunsch. In seine Zeit fallen spektakuläre Ausstellungen und eine gigantische Großbaustelle.

  • Die Welt braucht eine Ordnungsmacht – doch die fehlt
    am 21. August 2019 um 13:30

    Die USA haben sich von der Rolle des Polizisten verabschiedet, China sucht nach regionaler Dominanz. Was kann Europa tun? Ein Gastkommentar.

  • Spider-Man fällt aus dem Netz
    am 21. August 2019 um 11:29

    Disney zieht Spider-Man aus dem "Avengers"-Universum ab. Unter Fans löst das Bestürzen aus.

  • Berliner Festival Pop-Kultur beginnt
    am 21. August 2019 um 9:47

      &nbs

  • Die Band, die sich im Netz fand
    am 21. August 2019 um 9:37

    Die Berliner Band Voodoo Beach nennt ihre Musik Psychedelic Post Punk. Beim Berliner Festival Pop-Kultur gibt es heute eine Hörprobe. Ein Treffen.

  • Der neue Bond bekommt einen Namen
    am 21. August 2019 um 9:24

    Die Dreharbeiten zum neuen Teil der 007-Serie begannen schwierig. Jetzt scheint es besser zu laufen. Und nun hat der Film auch einen Titel.

  • "150 Jahre Postkartengrüße" werden in Berlin ausgestellt
    am 21. August 2019 um 8:53

    Zweihunderttausend Postkarten hat das Museum für Kommunikation in Berlin gesammelt. 500 davon sind jetzt in einer Ausstellung zu sehen - und weisen den Weg durch 150 Jahre deutscher Geschichte. Von Ulrike Jährling

  • Vierter Teil von „Matrix“ kommt
    am 21. August 2019 um 8:07

    Der letzte Teil der Science-Fiction-Serie erschien 2003, jetzt wurde bekannt: „Matrix“ wird fortgesetzt. Mit Keanu Reeves in der Hauptrolle.

  • Live vor 30.000 Zuschauern: Petrenko startet bei den Philharmonikern mit der Neunten
    am 21. August 2019 um 7:49

    Dieser Neubeginn mit Beethoven ist der ausdrückliche Wunsch des neuen Chefs der Berliner Philharmoniker: Am Samstag führt Kirill Petrenko mit dem Orchester die 9. Symphonie vor großem Publikum am Brandenburger Tor auf - übertragen live im rbb. Von Silke Mehring

  • Der Taschentrick einer Modefirma
    am 21. August 2019 um 7:36

    Ein Luxushersteller von Lederwaren vermarktet historische Briefe von Prominenten als Schnipsel. Was das über unsere Zeit aussagt.

  • Konzertkritik | "Mini Mansions" im Privatclub
    am 21. August 2019 um 7:08

    Bei den "Mini Mansions" haben Mitglieder bekannter Rockbands wie "Queens Of The Stone Age" zusammengefunden. Im ausverkauften Privatclub bewiesen Frontmann Michael Shuman und Kollegen am Dienstag, dass sie ein gemeinsames Ziel haben. Von Henrike Möller

  • Berliner Staatsballett ist "Kompanie des Jahres"
    am 21. August 2019 um 6:29

      &nbs

  • Vom Studenten-Comic zum gefeierten Kinofilm
    am 20. August 2019 um 18:54

    Der in Thüringen spielende Horrorfilm „Endzeit“ ist international erfolgreich. Jetzt kommt die Geschichte von Comicautorin Olivia Vieweg in deutsche Kinos.