Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Horrornächte 2017 im Filmpark Babelsberg
    am 30. Oktober 2017 um 17:00

    Monsterzonen & Horror-Sets Ausweglose Labyrinthe, finstere Straßen, modrige Horror-Häuser, neblige Gänge - Monster, Zombies und Mutanten verbreiten Angst und Schrecken. Zittern, Wimmern, ... […]

  • Hongkongs Megakulturbezirk und die weltweit kleinste Gedenkstätte
    am 26. Juli 2017 um 8:06

    Das Aedes Forum am Pfefferberg zeigt gegenwärtige chinesische Architektur. Als hiesiger Besucher kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. […]

  • Zeit, Schweiß und Gold
    am 26. Juli 2017 um 7:54

    Am 1. August werden Bühne und Besucherraum an Technik und Künstler der Staatsoper übergeben. Besuch bei den letzten Arbeiten. […]

  • Azurblau bis Sturmschwarz
    am 26. Juli 2017 um 7:21

    Die Argentinierin Mariana Enríquez lässt in ihren Erzählungen die Gespenster der Vergangenheit aufleben. […]

  • Die Hölle, das sind wir selbst
    am 26. Juli 2017 um 7:17

    Sally Potter ist die Grande Dame des experimentierfreudigen britischen Autorenkinos. In ihrer bösen Comedy „The Party“ rechnet sie mit dem hemmungslosen Karrierismus in Brexit-England ab. […]

  • Geoffrey Gurrumul Yunupingu ist tot
    am 26. Juli 2017 um 7:00

    Geoffrey Gurrumul Yunupingu galt als der bekannteste Aborigine-Musiker Australiens und Stimme einer ganzen Generation. Nun ist er im Alter von 46 Jahren gestorben. […]

  • Prinz Charming, geile Sau, Weltklasse
    am 26. Juli 2017 um 7:00

    Er kann es noch - und wie: In der Berliner Waldbühne zeigte sich Pop-Ikone Robbie Williams am Dienstagabend unwiderstehlich schelmisch, stilsicher und mitreißend. Auch wenn seine Zeit als Teenie-Star vorbei ist. Von Jakob Bauer […]

  • „Feminismus? Ich habe keine Wahl“
    am 26. Juli 2017 um 6:44

    Zum Start ihrer Gesellschaftskomödie "The Party" spricht die britische Regisseurin Sally Potter über Fremdenhass, Lachen am Set und Frauenquoten. […]

  • Er trägt 'nen Faltenrock, er schwenkt 'nen Stock
    am 26. Juli 2017 um 6:27

    Ein Doppel von Robbie Williams in der Berliner Waldbühne: Dienstagabend lief die erste von zwei "Heavy Entertainment Shows". Richtig "heavy" war sie nicht. […]

  • Wie Robbie Williams Ärger mit den Russen bekam
    am 25. Juli 2017 um 20:55

    "The Heavy Entertainment Tour" heißt die aktuelle Tour von Robbie Williams. Am Dienstag wird der Brite seine Unterhaltungsqualitäten in der Berliner Waldbühne zeigen. Als er dies einst vor einem exklusiven Kreis in Russland tat, hatte das unerfreuliche Folgen. Von Bettina Exner […]

  • Erste Eindrücke der "Meistersinger"
    am 25. Juli 2017 um 16:50

    Ein politisch-polemischer Spaß: Erste Eindrücke der Kosky-Inszenierung von Wagners "Die Meistersinger von Nürnberg" in Bayreuth. […]

  • Bestsellerliste ohne „Finis Germania“
    am 25. Juli 2017 um 15:20

    Als das rechtsradikale Traktat "Finis Germania" auf der Sachbuch-Bestenliste auftauchte, gab es einen Skandal. Dann platzierte es sich auf der "Spiegel"-Bestsellerliste. Dort flog es nun raus - weil es antisemitisch sei. […]

  • Königlicher Besuch in Bayreuth
    am 25. Juli 2017 um 15:00

    Von Angela Merkel bis zum Schwedischen Königspaar. Politiker, Promis und Adlige in Bayreuth bei der Eröffnung der Richard-Wagner-Festspiele. […]

  • Die Farbe Pink
    am 25. Juli 2017 um 14:57

    Die kanadische Musikerin Feist spielte im ausverkauften Berliner Tempodrom ihr Album "Pleasure" vollständig durch - und obendrauf gab's alte Hits. […]

  • Der Mies-van-der-Rohbau
    am 25. Juli 2017 um 12:18

    Wo sonst Kunst zu sehen war, ist im Moment fast nichts mehr: Die Neue Nationalgalerie in Berlin ist auf wieder in ihren Rohzustand versetzt worden. 2019 soll das Museum fertig sein. 360-Grad-Fotos von rbb|24 zeigen: Hier ist noch viel tu tun. Von Mark Allhoff […]

  • Das Ende der Tranigkeit
    am 25. Juli 2017 um 8:22

    Raus aus der Retromania-Glasglocke: Warum Lana Del Reys überraschend politisches Album „Lust For Life“ ihr bislang bestes ist. […]

  • Männer, zieht euch ins Nest zurück!
    am 25. Juli 2017 um 8:10

    Scharfsinn trifft Blödsinn: die Wiener Autorin Stefanie Sargnagel versammelt im Buch "Statusmeldungen" ihre Facebook-Posts der letzten Jahre. […]

  • Beim Pferd des Propheten
    am 25. Juli 2017 um 7:54

    Zwischen Berlin und Beirut: Der Maler und Bildhauer Said Baalbaki arbeitet als Artist in Residence auf dem Dach des Auswärtigen Amtes. […]

  • Endlich zurück in Berlin
    am 24. Juli 2017 um 15:43

    Céline Dion gibt zwei umjubelte Konzerte in der Arena im Ostbahnhof. […]

  • Annäherung an einen Besessenen
    am 24. Juli 2017 um 13:14

    Lucian Freud gilt als einer der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Geboren wurde der Enkel Sigmund Freuds in Berlin. Der Martin-Gropius-Bau zeigt mit der Ausstellung "Lucian Freud: Closer" die Annährung an einen Besessenen. Von Maria Ossowsk […]

  • Echte Musik, barfuß und mit Gartendusche
    am 24. Juli 2017 um 10:18

    Gefühlt hat die Uckermark mehr Schafe als Menschen. Beim dreitägigen Musikfestival Sacred Ground war es gerade umgekehrt: Auf einem alten Bauernhof trafen sich 1.000 Menschen, um Musik, Natur und sich selbst mit stampfenden Beats zu feiern. Von Jule Kaden […]

  • Celine Dion hat ein Herz für Würstchen und das KaDeWe
    am 24. Juli 2017 um 7:47

    Celine Dion gehört zu den größten Popsängerinnen aller Zeiten. Nach acht Jahren tritt sie wieder in Berlin auf. Smalltalk über Berlin ist zwar nicht ihre Stärke. Doch ihr Song "My Heart will go on" lässt die Zuschauer immer noch weinen. Von Hendrik Schröder […]

  • Festival der Musik- und Kunstschulen "Sound City" beginnt
    am 21. Juli 2017 um 20:25

    Zum Festival "Sound City" erwartet Luckenwalde bis Sonntag zehntausende Besucher. Rund 1.800 junge Musiker und Künstler reisen zum Festival der Musik- und Kunstschulen Brandenburgs an. Es wird einiges geboten. […]

  • Lollapalooza-Festival hat noch keine Genehmigung
    am 21. Juli 2017 um 5:58

    Die Foo Fighters, Marteria und die Beatsteaks haben bereits zugesagt - sie kommen im September nach Hoppegarten zum Lollapalooza-Festival. Jedenfalls sofern es dort stattfindet. Denn die Zusagen seitens der Gemeinde und des Landkreises stehen noch aus. […]

  • Politisch unkorrekt für den schnellen Witz
    am 20. Juli 2017 um 8:37

    Trends - und ob die eigentlich sein müssen: Das ist das Thema des Auftritts von LaLeLu aus Hamburg in der Berliner ufaFabrik. Die Musiker, die sich als A-cappella-Comedy-Gruppe bezeichnen, werfen mit Klischees um sich - teilweise grenzwertig. Von Jakob Bauer […]