Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • Mondnacht
    am 8. September 2019 um 16:00

    Wenn die Sonne über dem Schloss Belvedere untergeht und der Vollmond erscheint, ist das ein Fest für die Sinne. Die italienische Architektur des Königs Friedrich Wilhelm IV. wird in warmes Abendlicht ... […]

  • Das Wissen der Stammesältesten
    am 21. Juli 2019 um 11:20

    Die Benin-Bronzen stehen im Zentrum der Diskussion um die Rückgabe von Objekten aus der Kolonialzeit. Berlin besitzt die größte Sammlung dieser Kunstwerke. […]

  • Logenplatz im Jenseits
    am 21. Juli 2019 um 10:48

    Berliner Mauern (4) In ihrem Schatten ruhen oft Wohlhabende: Friedhofsmauern trennen das Reich der Lebenden von dem der Toten. […]

  • Jenseits der Eindeutigkeit
    am 21. Juli 2019 um 9:05

    Queere Identitäten und politischer Widerstand: Pauline Boudry und Renate Lorenz hinterfragen in der Julia Stoschek Collection herkömmliche Grenzziehungen. […]

  • Die ungarische Philosophin Ágnes Heller ist tot
    am 21. Juli 2019 um 7:54

    Im Alter von 90 Jahren ist die ungarische Philosophin Ágnes Heller gestorben. Auf Deutsch erschien zuletzt in diesem Jahr ihr Werk "Paradox Europa". […]

  • „In meinen Augen hat Neil Armstrong Winnetou erledigt“
    am 20. Juli 2019 um 18:25

    560 Millionen Menschen verfolgten vor 50 Jahren die Übertragung der Mondlandung. War es das, was sie sich erträumt hatten? Sechs Erinnerungen. […]

  • Um schön zu sein, musst du gesehen werden
    am 20. Juli 2019 um 16:44

    Migrationsroman, queeres Memoir, Totenbuch: Ocean Vuongs Prosadebüt „Auf Erden sind wir kurz grandios“. […]

  • Türme und Tauben
    am 20. Juli 2019 um 15:03

    Expedition in den Spätbarock: Die Kammeroper Schloss Rheinsberg poliert das vergessene Juwel „Gli Orazi e i Curiazi“ wieder auf. […]

  • US-Rapper bleibt vorerst in schwedischer Haft
    am 20. Juli 2019 um 12:40

    Die Untersuchungshaft des in Stockholm inhaftierten Rappers A$AP Rocky wurde verlängert. Jetzt will der US-Präsident ihm helfen. […]

  • Bloß keine Gelbwesten
    am 20. Juli 2019 um 12:01

    Von Kirill Serebrennikov und Faustin Linyekula bis zur griechischen Mythologie: Das Festival d’Avignon versucht vergeblich, die Gegenwartsmalaise zu heilen. […]

  • Zivilcourage in schwieriger Zeit
    am 20. Juli 2019 um 11:35

    Auch nach dem 20. Juli 1944 riskierten viele Menschen ihr Leben im Kampf gegen die Nationalsozialisten. Biografien des Widerstandes. […]

  • Kritik an der "Galerie Fenster": Alibi-Kultur für Brennpunkt in Eberswalde?
    am 20. Juli 2019 um 11:22

    Im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde hat die "Galerie Fenster" eröffnet – in einem Abrissblock. Die verantwortliche Wohnungsgesellschaft will dadurch den schlechten Ruf des Viertels verbessern. Heftige Kritik muss sie von einem umtriebigen Stadtverordneten einstecken. Von Maximilian Horn […]

  • Das blasse Vermächtnis
    am 20. Juli 2019 um 11:11

    Warum es in 15 Jahren wohl keine Stauffenberg-Kaserne mehr geben wird - und wie die Bundeswehr mit dem 20. Juli umgeht. Ein Gastbeitrag zum 75. Jahrestag. […]

  • Der schöne Antonio
    am 20. Juli 2019 um 11:02

    Die Galerie Helle Coppi widmet sich in ihrer Sommerausstellung dem Porträt in Malerei und Skulptur. […]

  • Schrecken in Stadt und Land
    am 20. Juli 2019 um 10:57

    „Gideon Falls“ ist mit einem Eisner Award ausgezeichnet worden. Die auch auf Deutsch erscheinende Comicserie überzeugt unseren Autor bisher allerdings nicht. […]

  • Späte Würdigung
    am 20. Juli 2019 um 10:22

    Dem deutschen Widerstand in seiner Vielfalt wurde nach 1945 lange der Respekt in der Öffentlichkeit versagt. Ein Gastbeitrag […]

  • Konzertkritik | Young Euro Classic: Gewöhnlich, geölt und nicht gelungen
    am 20. Juli 2019 um 9:23

    Die Beethoven-Pastorale zu unpastoral, die Schicksalssinfonie geölt wie eine Nähmaschine: Für Konzertkritiker Jens Lehmann hat Dirigent Jakub Chrenowicz ein junges, hungriges Orchester schlecht aussehen lassen. […]

  • Wunden können heilen
    am 20. Juli 2019 um 7:59

    Trotz Duma-Gesetz zur Verstaatlichung von Beutekunst: Der Deutsch-Russische Museumsdialog setzt heute wieder auf Kooperation. […]

  • Auszeichnung für Berliner Autorin - Kenah Cusanit erhält "Uwe-Johnson-Förderpreis" 2019
    am 19. Juli 2019 um 17:41

      &nbs […]

  • Millionenförderung: Berliner Unis siegen im Exzellenz-Wettbewerb
    am 19. Juli 2019 um 14:24

    Millionenfördergelder fließen weiterhin in die Hauptstadt. Wie ein Gremium in Bonn am Freitag entschied, erhalten sie die Exzellenzförderung des Bundes. Somit sind bis zu 28 Millionen Euro pro Jahr möglich. […]

  • "Resist to Exist"-Festival in Kremmen: Veranstalter ziehen vors Oberverwaltungsgericht
    am 19. Juli 2019 um 14:10

    Das Punkfestival "Resist to Exist" darf laut Gerichtsbeschluss nicht im Brandenburgischen Kremmen stattfinden - die Baugenehmigung fehlt. Die Organisatoren geben sich nicht geschlagen und gehen kurz vor Festivalbeginn eine Instanz weiter. Von Vanessa Klüber […]

  • Young Euro Classics 2019: Musiknachwuchs spült die Klassik auf Berlins Bühnen und Plätze
    am 19. Juli 2019 um 12:33

    Während Berlins große Orchester Urlaub machen, übernehmen hochtalentierte Nachwuchsorchester aus aller Welt die Konzertsäle der Stadt: Das Young Euro Classic Festival startet. Und es wird bunt. Von Tomasz Kurianowicz […]

  • 75 Jahre Hitler-Attentat: App präsentiert Informationen zum Widerstand gegen die Nazis
    am 19. Juli 2019 um 10:08

      &nbs […]

  • Wahl-Berlinerin Maren Kroymann: Mit 70 in der besten Phase ihres Lebens
    am 19. Juli 2019 um 6:21

    Sie ist Sängern, Schauspielerin, Kabarettistin und engagierte Feministin: die langjährige Wahlberlinerin Maren Kroymann. Am Freitag wird sie 70 Jahre alt. Auf ihren Durchbruch musste sie allerdings lange warten. Von Ute Büsing […]

  • Hohenzollernstreit: "Wir können nicht zulassen, dass Museen geplündert werden"
    am 19. Juli 2019 um 4:33

    Die Hohenzollern befinden sich seit Jahren in einem Rechtsstreit mit dem Bund und den Ländern. Es geht um ein Wohnrecht in Schlossanlagen und die Rückgabe von Kulturgütern. Historiker Martin Sabrow erklärt, welche Ansprüche gerechtfertigt sind. […]