Potsdam Events

Potsdam – Stadt der Kultur

Potsdam hat zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten. Neben dem Hans Otto Theater wird Potsdam auch durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Die Universität Potsdam verfügt über eine Vielzahl an künstlerischen und musischen Projektgruppen und Vereinen, die Studierenden aller Fachrichtungen offen stehen. Denkmalgeschützte Bauten wurden restauriert und zu neuen Residenzen der Kunst und der Künstler.

Das Kulturleben in Potsdam ist extrem reich an Veranstaltungen, Konzerten und Events und die guten Tipps bekommt Ihr bei uns gratis. So solltet Ihr auch den Park Babelsberg oder den Stadtteil Babelsberg besuchen und die Zentren der Jugendkultur, den Lindenpark und die Schiffbauergasse. Die Potsdamer Universität und die FH Potsdam sind die bekanntesten Bildungseinrichtungen der Stadt.  Das Holländische Viertel, die Siedlung Alexandrowka, die Glienicker Brücke solltet Ihr auch mal sehen. Nicht entgehen lassen – das Belvedere auf dem Pfingstberg 😉

  • 8. Internationaler AOK Turbine Hallencup 2020
    am 18. Januar 2020 um 22:59

    Am 18.+19.01.2020 d?rfen wir in der MBS-Arena am Luftschiffhafen wieder packende Duelle erwarten, wenn der 1. FFC Turbine Potsdam 71 e.V. zum einzigartigen, internationalen ...

  • Adventsmarkt im Belvedere
    am 29. November 2019 um 15:00

    Ein gem?tlicher Adventsmarkt in historischem Ambiente f?r die ganze Familie!Am ersten Adventswochenende, vom 29. November bis 1. Dezember, warten im UNESCO-Welterbe ausgew?hlte St?nde mit ...

  • Von Thomas Edison zu Elon Musk
    am 19. November 2019 um 22:06

    Jede Zeit hat die Visionäre und Erfinder, die sie verdient. Nebenwirkungen stehen im Kleingedruckten.

  • „The Marriage Story“ erzählt das Ende einer Ehe mit bittersüßem Humor
    am 19. November 2019 um 16:05

    Wenn aus Alltagsbanalitäten Zumutungen werden: Scarlett Johansson und Adam Driver spielen die Rollen ihres Lebens.

  • Der bundesdeutsche Ikarus
    am 19. November 2019 um 15:40

    Der beste Kanzler, den Deutschland nicht bekommen hat: Kai Wambach verfolgt den atemberaubenden Auf- und Abstieg des CDU-Politikers Rainer Barzel.

  • Die französische MeToo Debatte läuft aus dem Ruder
    am 19. November 2019 um 13:32

    Eklat um Alain Finkielkrauts Fernsehauftritt, neue Anschuldigungen gegen Roman Polanski, Offenlegungen von Adèle Haenel. Die französische Filmszene bebt.

  • Bunt und endzeitlich zugleich
    am 19. November 2019 um 12:35

    Die Galerie Carlier Gebauer zeigt Laure Prouvosts Ausstellung „In Reflection We Rest“. Die Künstlerin zieht Energie aus Widersprüchen.

  • Erste Preise für „The Favourite“ und „Systemsprenger“
    am 19. November 2019 um 12:24

    Die ersten Gewinner des Europäischen Filmpreises sind bekannt: „The Favourite“ wird bereits viermal geehrt, „Systemsprenger“ geht auch nicht leer aus.

  • „Es gibt keine Grenzen, keine Tabus“
    am 19. November 2019 um 12:21

    Der Rammstein-Sänger veröffentlicht sein zweites Soloalbum. Ein Gespräch über das Texteschreiben und die Kooperation mit Metal-Musiker Peter Tägtgren.

  • Denn sie wissen nicht, was sie tun
    am 19. November 2019 um 11:26

    Eine Lobby für die künftigen Generationen – so definiert sich die Generationen Stiftung. Dass sie sich in die Debatte um die Klimakrise einschaltet, war eine Frage der Zeit. Jetzt hat sie einen Plan für Politiker erstellt. Eine Buchpremiere, die die Welt retten soll. Von Laura Kingston

  • Konzertkritik | Release-Party im Festsaal Kreuzberg: Im Gehege mit quietschfidelen Dinosauriern des Ost-Rocks
    am 19. November 2019 um 10:23

    Im Sommer wählte eine Jury auf Radioeins die "100 besten Ost-Songs". Daraus wurde ein Album, das am Montag mit einer "absolut verrückten Mischung" an Künstlern vorgestellt wurde. Wilhelm Klotzek erlebte einen Abend zwischen Punk, Jazz und Freude.

  • Vorübungen zum Hauptwerk
    am 19. November 2019 um 8:55

    Eine Fundgrube: In Frankreich erscheinen unveröffentlichte Kurzgeschichten von Marcel Proust. Von dem Schriftsteller taucht immer wieder Neues auf.

  • João Donato im Gretchen: Mit Basecap unterm Bananenbaum
    am 19. November 2019 um 8:16

    Mit João Donato war am Montag im Berliner Club Gretchen eine Legende des Latin-Jazz zu Gast: Der Pianist und Komponist hat den Bossa Nova mitbegründet und spielte in rund 70 Bühnen-Jahren mit fast jeder Jazzgröße zusammen. Von Hans Ackermann

  • Michael Krüger bewegt sich durch Europa
    am 19. November 2019 um 8:07

    In seinem neuen Gedichtband „Mein Europa“ wirft Michael Krüger einen ungewohnten Blick auf unseren Kontinent. Reiseziele bieten Anlass zur Andacht.

  • Museum der Moderne: Spatenstich für 3. Dezember angesetzt
    am 19. November 2019 um 7:17

       

  • Auf einmal mögen alle das Museum der Moderne
    am 18. November 2019 um 23:39

    Funktioniert die Scheunen-Architektur? Das war umstritten beim neuen Museum am Berliner Kulturforum. Kurz vor dem ersten Spatenstich steigt die Begeisterung.

  • Schönheit des Zerrbilds
    am 18. November 2019 um 16:14

    Víkingur Ólafsson und das Iceland Symphony Orchester gastieren im Berliner Konzerthaus.

  • Ab durch den Mittelstand
    am 18. November 2019 um 16:07

    Ersan Mondtag will aus Sibylle Bergs „Hass-Triptychon“ im Maxim Gorki Theater einen unterhaltsamen Abend machen.

  • Die Musikbiblliothek von KiWi ist radikal klassisch
    am 18. November 2019 um 16:02

    Der Verlag Kiepenheuer & Witsch veröffentlicht seit neuestem subjektive Pop-Liebeserklärungen - doch wild sind die nicht, eher am Kanon orientiert.

  • Ironische Paare – starkes Kollektiv
    am 18. November 2019 um 13:37

    Eric Gauthier, künstlerischer Leiter von Gauthier Dance, setzt auf stilistische Vielfalt und wird international gefeiert. Jetzt kommt er nach Berlin

  • Bronzen haben Platz
    am 18. November 2019 um 13:03

    Der Bildhauer Gustav Seitz galt als „Wanderer zwischen den Welten“. Nun lagert sein Nachlass im kleinen Trebnitz. Der Ort hätte ihm gefallen

  • Iris Dönicke wird neue Kulturstiftungs-Direktorin
    am 18. November 2019 um 12:44

       

  • Konzertkritik Nai Palm: Neo-Soul im Punk-Outfit
    am 18. November 2019 um 6:49

    Mit ihrer Band Hiatus Kaiyote war die Australierin Nai Palm schon für zwei Grammys nominiert. Bei ihrem Solo-Gig im ausverkauften Silent Green in Berlin überzeugte sie vor allem mit ihrer Stimme. Von Henrike Möller

  • Therapeutischer Abgesang auf die kriselnde Mittelklasse
    am 18. November 2019 um 6:46

    Sibylle Berg ist bekannt für "eispickelharte Gesellschaftskritik". Ihr Theaterstück "Hass-Triptychon - Wege aus der Krise - Eine Therapie in drei Flügeln" hat Ersan Mondtag im Gorki Theater inszeniert. Eine kompromisslose Interpretation, die jedoch ohne Ausweg verbleibt. Von Ute Büsing.

  • Theaterkritik "Diamante": Sechs Stunden Voyeurismus überfordern
    am 17. November 2019 um 11:41

    Der Theaterregisseur Mariano Pensotti hat das Dschungeldorf "Diamante" gebaut. Die Zuschauer bewegen sich frei von Haus zu Haus, von Szene zu Szene. Doch die Utopie bekommt Risse und die heile Welt fängt an zu bröckeln. von Cora Knoblauch