WLAN Richtlinien

Nutzung des öffentlichen WLAN (Wireless Local Area Network) – ÖWLAN

ErklärungWiFi Grundsätze und Belehrung für Gäste

Offene Funknetze schließen durch technische Maßnahmen keine Nutzer aus. Mit ÖWLAN kann sich JEDER verbinden, sofern die damit verbundenen Bedingungen zur Nutzung akzeptiert wurden. Das ÖWLAN wird nicht vom Hostel bereitgestellt, infolgedessen besteht auch keine Pflicht zur Bereitstellung und auch keine Haftung.

Gefahren der Nutzung

Wir weisen unsere Gäste darauf hin, dass der unter Nutzung des ÖWLAN hergestellte Datenverkehr unter Umständen unverschlüsselt erfolgt. Die Daten können daher möglicherweise von Dritten eingesehen werden. Das ÖWLAN ermöglicht nur den Zugang zum Internet. Die abgerufenen Inhalte unterliegen keiner Überprüfung durch den Inhaber, insbesondere nicht daraufhin, ob sie schädliche Software (Viren, Trojaner, Würmer oder Ähnliches) enthalten. Es besteht also die Gefahr, dass schädliche Software bei der Nutzung des ÖWLAN auf das Endgerät gelangen kann. Die Nutzung des ÖWLAN erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko des Gastes.

Verantwortlichkeit

Der Gast verpflichtet sich, bei Nutzung des ÖWLAN das geltende Recht einzuhalten.  Der Gast verpflichtet sich insbesondere:

  • das ÖWLAN weder zum Abruf noch zur Verbreitung von sittenwidrigen oder rechtswidrigen Inhalten zu nutzen
  • keine urheberrechtlich geschützten Güter widerrechtlich vervielfältigen, verbreiten oder zugänglich machen
  • die geltenden Jugendschutzvorschriften beachten
  • keine belästigenden, verleumderischen oder bedrohenden Inhalte versenden oder verbreiten
  • und das ÖWLAN nicht zur Versendung von Massen – Nachrichten (Spam) und / oder anderen Formen unzulässiger Werbung zu missbrauchen.

Wer damit nicht einverstanden ist, muss die Verbindung zum ÖWLAN  trennen!


Notice: Undefined index: thumb-enable in /usr/local/www/apache24/noexec/onlineprojekt/potsdam-hostel.com/wp-content/plugins/wp-wiki-tooltip/class.wp-wiki-tooltip.php on line 71